Mark Phillip Götting    
Spitzname:   Pilip, MPG, Piffy
Geburtsdatum:   27. August 1988
Geschwister:   1 Geschwister
Markenzeichen:   Trägt immer dieselbe Trainingshose
Glaubt alles, was man ihm sagt
Verstörtheitspunkte:   Sagt immer: ´gnubbeln´
Telefoniert in jeder freien Minute
Hobbies:   Trainieren, Turnen, Motorrad fahren, Essen, Tanzen, Party machen, Freunde treffen
Im Team gewesen:   2006, 2007, 2010




Stand 2014

Mark hat den Bachelor in BWL an der Fresenius Hochschule Hamburg erfolgreich abgeschlossen. Nun studiert er an der Leuphana Universität Lüneburg im Musterstudiengang Management & Entrepreneurship mit dem Schwerpunkt Business Development. Dennoch ist er dem Voltigieren immer noch treu und gibt mehr Lehrgänge denn je (mittlerweile europaweit). Auch das Auflegen als DJ kommt nicht zu kurz, so hat er in diesem Jahr beispielsweise die Parties der Deutschen Meisterschaften und der Junioren Deutschen Meisterschaften mit der richtigen Musik versorgt. Und auch mit dem Knie geht es bergauf! Dieses Jahr hat Mark ein neues sportliches Ziel verfolgt und den ToughMudder (Halbmarathon Hindernislauf) in Hamburg erfolgreich absolviert. Gerne könnt ihr euch weiter über Mark informieren unter  www.mpgoetting.de

Stand 2012



Momentan studiert Mark Phillip im 4. Semester BWL in Hamburg. Nebenbei gibt er viele Voltigierlehrgänge, moderiert verschiedenste Veranstaltungen, legt als DJ auf und arbeitet noch in einer Firma der Luftfahrtindustrie. Sein Knie ist nach der 3. Kreuzband-OP mittlerweile auf dem Weg der Besserung, leider reicht es fürs Voltigieren immer noch nicht. Trotzdem hofft er sehr, dass das nochmal wird ;) Seine weiteren Pläne sind vor allem das Studium abzuschließen, um danach beruflich voll durchzustarten! Und natürlich vielen, vielen Leuten mit Spaß das Voltigieren beibringen!







Stand 2011

Mark Phillip kann aufgrund seiner vergangenen Knieverletzungen leider micht mehr aktiv voltigieren. Der enge Kontakt zum Sport ist ihm aber wichtig und so gibt er sehr viele Lehrgänge in ganz Deutschland. Derzeit studiert er im 2. Semester BWL. Für seine Zukunft hat er als erstes den schnellen erfolgreichen Abschluß seines Studiums geplant, alles was danach kommt ist noch ungewiss; nur so viel kann er jetzt schon verraten: dem Sport wird er in jedem Fall eng verbunden bleiben und kommt gerne bei Gelegenheit immer wieder zu uns nach Neuss zurück :) Nebenbei ist Mark noch als DJ unterwegs, moderiert die eine oder andere Veranstaltung, reist viel und versucht, dauerhaft so viel Spaß wie möglich zu haben.

Stand 2010

Wie es wahrscheinlich schon ein jeder weiß: Mark Phillip pausiert derzeit gezwungenermaßen. Sein Verletzungspech und die daraus weiterhin resultierenden Probleme lassen ihm nur diese eine Wahl. Wir wünschen ihm, dass es jetzt bald endlich bergauf geht, gute Besserung!



Stationen aus seiner Zeit als aktiver Voltigiererer

Mark Phillip voltigierte im Oldenburger Verein sowohl in der Gruppe als auch im Einzel. Bei den World Equestrian Games 2006 verstärkte er uns in der Pflicht. 2007 benötigten wir aufgrund Janikas Verletzung Ersatz; Mark war so nett, sprang sofort ein und startete mit uns bei den Deutschen Meisterschaften. 2010 entschied sich Mark Phillip dann, ganz bei uns zu bleiben. Jedoch blieb er auch er nicht vom Verletzungspech verschont. Knie/Beinprobleme zwangen ihn letztendlich zu dem Entschluß, auf wahrscheinlich längere Zeit hin zu pausieren.

Mark mit uns beim Preis der Besten 2010
Mark wird mit uns Deutscher Meister 2007
Mark wird mit uns Weltmeister in Aachen 2006


Mark Phillip's Kürpositionen

2010
2007


↑ zum Seitenanfang