Antonia Fahle    
Spitzname:   Antoinne, Toni
Geburtsdatum:   23. Januar 1995
Wohnort:   München
Geschwister:   2 Geschwister
Haustiere:   keine
Markenzeichen:   Hat immer eine Art Überhose über dem Durchgehenden
Verstörtheitspunkte:   Verbreitet gute Laune
Total durchgeknallt
Immer gechillt
Hobbies:   Freunde treffen
Shoppen
Im Team gewesen:   2011 - 2013
Kürposition:   Unterfrau
Lieblings-Pflichtübung::   Aufgang, Rückwärtsschwung
Lieblings-Kürübung::   Flick-Flack



Stand 2013

Antonia zog Ende 2010 nach Neuss. Sie kam zu uns in den Verein, verstärkte zunächst das Juniorteam und wurde dort auch gleich mit ihm 2011 Deutscher Meister. Mit dem Senioteam wurde sie ein Jahr später Deutscher Meister sowie Vize-Weltmeister. Mit ihren Eltern wohnt sie nun wieder in München








Dies waren Antonia's Kürpositionen:

2013
 
 
2012
 
 
2011
 
 

↑ zum Seitenanfang




Stationen aus Antonia's Zeit als aktive Voltigiererin

2013 siegt Antonia mit dem Seniorteam beim Preis der Besten
Antonia wird 2012 mit dem Team Vizeweltmeister 2012 wird Antonia mit dem Team Deutscher Meister
2011 wird Antonia mit dem Juniorteam Deutscher Meister

↑ zum Seitenanfang